Lachsöl aus Norwegen

Dogscountry Lachsöl stammt aus einer Aquakultur in Hjemeland bei Stavanger, Norwegen.

Es ist ein natürliches Öl, dem keine Zusatzstoffe hinzugefügt werden.

  • Vitamin E
  • Astaxanthin

sind natürlich enthalten.

 

Lachsöl liefert die hochwertigen Omega-3-Fettsäuren EPA & DHA.

Besonders die mehrfach ungesättigte  Omega -3 Fettsäure Eicosapentaensäure = EPA scheint eine positive Wirkungen auf die Herzfunktion zu haben und somit ist Lachsöl  sicherlich eine sinnvolle Bereicherung der Futterration bei Hunden, die an Herzkrankheiten leiden.

( bitte in Absprache mit dem Tierarzt )

 

Junghunde, Zuchthündinnen und Senioren werden von der regelmäßigen Gabe profitieren.

Ebenso zur Unterstützung bei  Krebserkrankungen, Verletzungen, Gelenkserkrankungen & zur Förderung von Lernfähigkeit & Gehirnentwicklung (Welpen & Junghunde ) sollte Lachsöl  bedarfsgerecht angeboten werden.

 

Bei Hunden die zu Ekzemen, Allergien, Schuppen und ähnliche Hautproblemen neigen, sollte Lachsöl im Wechsel mit hochwertigen, kaltgepressten Pflanzenölen, die sich durch einen hohen Linolsäure Gehalt ( z.B. Distelöl, Weizenkeimöl ) auszeichnen, gegeben werden.

Dogscountry Lachsöl

aus Norwegen

8,50 €

30,00 € / L
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Dosierungsempfehlung

Katzen & sehr kleine Hunde 0,5 - 1 Teelöffel pro Tag

Mittelgroße Hunde 1 - 2 Teelöffel pro Tag

Große Hunde 1 Esslöffel pro Tag

 

Bitte nur als Richtlinie sehen, individuelle Dosierung möglich und diese sollte dem persönlichen Bedarf anpasst werden!