Öle für Hunde

Natürlich sind diese Öle für Hunde genauso gut für Ihre Speisen geeignet, wie für die Feinschmecker - Hunde

Warum Öle für Hunde?

 

Die Omega 6 Fettsäure Linolsäure und die Omega 3 Fettsäure Alpha-Linolensäure, sind ungesättigte Fettsäuren, die vom Hundeorganismus nicht selbst synthetisiert werden können. Sie müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, bzw. der frisch zubereiteten Hundemahlzeit zugefügt werden.

 

Besonders wichtig ist eine ausreichende Omega 3 & 6 Fettsäuren Zufuhr bei Hautkrankheiten, Krebs, Verletzungen und allen Arten von Entzündungen wie Zahnfleischentzündung, Kolitis und Arthritis.

 

Hochwertige Pflanzenöle können die Gesundheit ihres Hundes verbessern und sorgen für

 

glänzendes Fell & gesunde Haut

 

Gehirnentwicklung & Lernfähigkeit

 

Darmgesundheit & klare Augen

 

Ganz einfach geht die Versorgung mit Dogscountry Vita Daily, der optimalen Ölmischung für Haut, Fell und Immunsystem.

Sie besteht aus den besten Pflanzenölen und bietet ein breites Spektrum an hochwertigen Fettsäuren.